Nutzungsbedingungen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Diagnosia!

Die Nutzung dieser Website unterliegt den nachstehend beschriebenen allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diagnosia.com wird betrieben von Diagnosia Internetservices GmbH (im Folgenden als "Diagnosia" bezeichnet).
Allgemeines

Der Inhalt von Diagnosia ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt.
Die Informationen stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärztinnen und Ärzte dar.
Diagnosia fordert alle Benutzer mit Gesundheitsproblemen und gesundheitlichen Fragen dazu auf, einen Arzt zu konsultieren. Insbesondere raten wir dringend davon ab, Behandlungen eigenständig zu beginnen, zu verändern oder abzusetzen. Sämtliche Inhalte von Diagnosia können und dürfen nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Auswahl, Anwendung oder Absetzung von Behandlungsmethoden verwendet werden.
Alle Inhalte stellen keinesfalls eine ärztliche Beratung, individuelle Ferndiagnose oder Therapieempfehlung dar und können eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärztinnen und Ärzte nicht ersetzen.
Für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch den Gebrauch oder Missbrauch unserer Informationen entstehen, kann keinesfalls Diagnosia weder direkt noch indirekt zur Verantwortung gezogen werden.
Diagnosia behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Urheberrecht

Die auf Diagnosia veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem urheberrechtlichen Schutz. Diagnosia hat das Nutzungsrecht an allen Texten dieser Webseiten. Das Material darf ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Diagnosia nicht kopiert, verkauft, verliehen oder in anderer Weise vervielfältigt werden.
Benutzer können das Informationsmaterial nur für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch und nur dann kopieren, wenn Folgendes gesichert ist:

Die Dokumente werden nicht verändert oder verfälscht.
Es werden keine Gebühren für das Ausleihen des Informationsmaterials erhoben.
Die Urheberrechte und juristischen Informationen sind beigefügt und Diagnosia wird als Quellenangabe explizit angeführt.
Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar.

Datenschutz

Diagnosia räumt dem Datenschutz einen hohen Stellenwert ein. Diagnosia hat seine Mitarbeiter auf die Beachtung der Vorschriften des österreichischen Datenschutzgesetzes und des Multimediagesetzes verpflichtet. Für genauere Information lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinen.

Haftungshinweis

Sie haben ausdrücklich verstanden und sind damit einverstanden, dass

Die Internetseite ohne Mangelgewähr und in der vorliegenden Form angeboten wird. Diagnosia streitet jegliche ausdrückliche wie stillschweigende Garantie ab, einschließlich der Gewährleistung der Marktfähigkeit, der Gewährleistung der Tauglichkeit für einen bestimmten Zweck und der Nicht-Verletzung. Diagnosia kann keinerlei spezielle Ergebnisse durch die Benutzung der Internetseite gewährleisten oder versprechen. Diagnosia gewährt keinerlei Garantie dafür, dass die Internetseite pünktlich, sicher und frei von Fehlern ist. Die Internetseite kann vorübergehend oder auf unbestimmte Zeit aus Wartungsgründen oder aus anderen Gründen nicht verfügbar sein. Diagnosia garantiert nicht die Verfügbarkeit der Internetseite und behält sich das Recht vor, einige oder alle Funktionen der Internetseite ohne Vorankündigung zu ändern, abzustellen, zu unterbrechen oder einzustellen.

Diagnosia kann unter keinen Umständen für jeglichen Verlust oder Schaden, einschließlich der Körperverletzung oder den Tod haftbar gemacht werden, die durch das Nutzen der Internetseite - egal ob online oder außerhalb des Internets - , verursacht werden.

Diagnosia übernimmt keinerlei Verantwortung für Fehler, Versäumnisse, Unterbrechungen, Löschen, Mängel, Verzögerungen durch Arbeitsvorgänge oder Übertragung, Versagen der Kommunikationsverbindung, Diebstahl oder Zerstörung oder unbefugten Zugriff auf oder Änderungen an der Kommunikation zwischen Mitgliedern und Besuchern. Diagnosia übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Probleme oder technische Störungen des Telefonnetzes oder der –verbindungen, der Computer-Online-Systeme, Server oder Netzbetreiber, Computergeräte, Software, oder Störungen des E-Mail aufgrund von technischen Störungen, Datenstau im Internet, der Internetseite, Internetseiten von Dritten, oder eine Kombination daraus, einschließlich Schäden oder Beeinträchtigungen des Computers des Benutzers oder Besuchers oder jeglicher anderen Person, die mit dem Besuch oder dem Downloaden von Daten über das Internet, die Internetseite, die Dienste oder die Internetseite eines Dritten zusammenhängen oder daraus resultieren.

Die Internetseite kann Werbung für und Links auf externe, nicht von Diagnosia betriebene Internetseiten enthalten. Solche Werbungen und Links dienen Ihnen ausschließlich als Verweis. Diagnosia kontrolliert diese Internetseiten nicht und übernimmt keinerlei Verantwortung für deren Inhalte. Dass Diagnosia Werbungen oder Links auf Internetseiten anzeigt, bedeutet nicht, dass Diagnosia die Inhalte auf diesen Internetseiten billigt oder mit den Betreibern dieser Seiten in Verbindung gebracht werden kann. Folglich erklären Sie sich damit einverstanden, dass Diagnosia diese Werbung oder Internetseiten nicht billigt, nicht für Ihre Verfügbarkeit oder Richtigkeit, oder für deren Inhalte, Werbung, Produkte, Dienste oder andere Ressourcen verantwortlich ist. Sie erklären Sie weiters damit einverstanden, dass Diagnosia keine direkte oder indirekte Haftung oder Verantwortung übernimmt für jeglichen tatsächlichen oder vermeintlichen Verlust im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung oder Ihrem Vertrauen auf solche Inhalte, Werbung, Produkte, Dienste oder andere Ressourcen, die über solche Werbung oder Internetseiten zugänglich sind. Ihre Geschäftsverbindungen mit oder Ihre Teilnahme an Werbeaktionen durch Werbeträger, die auf der Internetseite und/oder über die Dienste aufscheinen, einschließlich der Bezahlung und Lieferung von Waren und Dienstleistungen und jegliche weitere Konditionen, Bedingungen, Garantien oder Einsprüche in Zusammenhang mit diesen Geschäften, bestehen einzig und allein zwischen Ihnen und den Werbeträgern.

Schadensersatz

Sie erklären sich damit einverstanden, Diagnosia für jeglichen Verlust, jegliche Haftung und Reklamation zu entschädigen und schadlos zu halten, - einschließlich der angemessenen Rechtsanwaltskosten und –gebühren -, die durch Ihre Nutzung der Internetseite und/oder der Dienste entstehen, die diese Vereinbarung verletzt und/oder aus der Verletzung dieser Vereinbarung entstehen und/oder der Verletzung Ihrer Gewähr oder Garantie entstehen, die hierin festgelegt sind, einschließlich Ihres Posten von Inhalten oder anderer Daten, durch das ein Urheberrecht, Markenrecht, Geschäftsgeheimnis, Patent eine Handelsaufmachung oder ein anderes geistiges Eigentum, eine Person oder ein Unternehmen verletzt wird, durch das eine Person verunglimpft wird, oder das deren Persönlichkeitsrechte oder Veröffentlichungsgenehmigung verletzt oder ein Unternehmen herabwürdigt.

Markenzeichen

“Diagnosia” und das Diagnosia -Logo sind Markenzeichen, und alle weiteren auf der Internetseite verwendeten Markenzeichen und/oder Dienstleistungszeichen und Handelsnamen von Diagnosia sind Eigentum des jeweiligen Eigentümers.
Die Internetseite und die Dienste beinhalten urheberrechtlich geschützte Inhalte (einschließlich grafisches Design, Quellencodes, Benutzerinhalte und Ansammlungen von persönliche Daten), Markenzeichen, Handelsaufmachungen und anderes geistiges Eigentum von Diagnosia (kurz das „geistige Eigentum"). Mit Ausnahme der Informationen, die sich im öffentlichen Besitz befinden, oder für die Sie Diagnosia eine Nutzungsberechtigung erteilt haben, (wie weiter unten festgelegt und für die Sie berechtigt sind, eine Nutzungsberechtigung zu erteilen) oder für die Sie vom Diagnosia-Management eine schriftliche Genehmigung erhalten haben, dürfen Sie das geistige Eigentum nicht kopieren, ändern, veröffentlichen, übertragen, verteilen, öffentlich aufführen, anzeigen, zurückentwickeln, abgeleitete Werke erschaffen, verkaufen oder auf andere Weise benutzen. Außerdem dürfen Sie keinerlei Versuch unternehmen, Quellencodes, die im Zusammenhang mit der Internetseite und/oder den Diensten benutzt werden, herauszufinden. Durch Ihre Einwilligung zu diesen Bedingungen gesteht Ihnen Diagnosia ein eingeschränktes, nicht übertragbares, widerrufliches und nicht ausschließliches Recht zu, das Interface dieser Internetseite und der Dienste und der Inhalte, die darauf gepostet wurden (ausschließlich jeglicher Quellencodes) zu Ihrer persönlichen Nutzung. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen zu dieser Vereinbarung haben über support@diagnosia.com.

Sonstiges

Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Republik Österreich.
Dieser Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebotes von Diagnosia.
Wenn Sie die oben angeführten Bedingungen für den Gebrauch von Diagnosia.com nicht akzeptieren können oder wollen, bitten wir Sie, diese Webseite zu verlassen.

Änderungen der Bestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese AGB zu ändern, sofern wir dies für zweckmäßig halten. Falls wir signifikante Änderungen vornehmen, die sich auf die Nutzung oder die Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten auswirkt, werden wir alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um Sie von den Änderungen zu unterrichten und Ihnen die Möglichkeit zur Stornierung Ihrer Anmeldung zu geben.
Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Österreich. Die Anwendung des internationalen Kollisionsrechts ist ausgeschlossen. Sämtliche Meinungsverschiedenheiten zwischen Ihnen und Diagnosia werden vom Bezirksgericht Innere Stadt oder dem Landesgericht für Zivilrechtssachen in Wien entschieden; wenn Sie Verbraucher sind, vor Ihrem ordentlichen Gericht.
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt werden. Für diesen Fall verpflichten sich die Parteien, anstelle der unwirksamen Regelung eine wirksame Regelung zu vereinbaren, die, soweit rechtlich möglich, dem mit der unwirksamen Regelung verfolgten wirtschaftlichen Zweck unter Berücksichtigung der in diesem Vertrag zum Ausdruck gekommenen Interessen der Parteien am nächsten kommt. Das gleiche gilt, soweit der Vertrag eine von den Parteien nicht vorhergesehene Lücke aufweist.

Letzte Aktualisierung 12.09.2011